Zum Inhalt springen
Vortrag, Naturgarten Kaiserstuhl

Dialektabend

Hat stattgefunden

Prof. Dr. Hubert Klausmann (Tübingen/Breisach): Von der Zitung zur Zitig, von der Mechanik zur Micki – Breisach, der Kaiserstuhl und die baden-württembergischen Sprachlandschaften.

Woher kommen unsere Dialekte?

Wie ist das Verhältnis von Dialekt und Hochdeutsch?

Wie werden Dialekte untersucht und eingeteilt?

Welche Dialekträume gibt es in Baden-Württemberg?

Wie sieht die Dialektlandschaft konkret in Breisach und der Umgebung aus?

Und hat der Dialekt überhaupt noch eine Zukunft?

Auf all diese Fragen wird der Referent, Prof. Dr. Hubert Klausmann, in der Stadthalle in Breisach am Rhein am 18. November 2021, 19:00 Uhr mit zahlreichen Karten und Tonbeispielen eine Antwort geben.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. Eine Reservierung vorab ist jedoch zwingend notwendig bis zum 11. November 2021 an breisach-touristik@breisach.de oder Tel. +49 7667 940 -155. Es gilt die 3-G-Regel. Im Falle der Warnstufe im Land Baden-Württemberg müssen nicht geimpfte oder genesene Teilnehmer/innen einen PCR-Test vorweisen.

Zur Person: Prof. Dr. Hubert Klausmann ist in Breisach aufgewachsen und hat am Martin-Schongauer-Gymnasium sein Abitur abgelegt. Er promovierte an der Universität Freiburg mit einer Arbeit über „Die Breisgauer Mundarten“. Neben seiner Lehrtätigkeit an einem Gymnasium in Ellwangen/Jagst war er viele Jahre Mitarbeiter am „Vorarlberger Sprachatlas“. Diese Forschungsarbeit war die Grundlage für seine Habilitation im Jahr 2000 an der Universität Bayreuth zum Thema „Wortgeografie der Sprachlandschaften Vorarlbergs und Liechtensteins“. Seit 2009 leitet er das Projekt „Sprachatlas von Nord Baden-Württemberg“ am Ludwig-Uhland-Institut der Universität Tübingen, seit 2015 ist er dort zusätzlich Leiter der Arbeitsstelle „Sprache in Südwestdeutschland“.

Neben seinen Forschungstätigkeiten bemüht sich Hubert Klausmann immer wieder darum, wissenschaftliche Erkenntnisse einem breiteren Publikum zu vermitteln. Diese Bemühungen führten auch zu zahlreichen populärwissenschaftlichen Büchern. Hierzu gehören etwa der „Atlas der Familiennamen von Baden-Württemberg“ oder der erst vor kurzem erschienene „Kleine Sprachatlas von Baden-Württemberg“. Hubert Klausmann berät Ministerpräsident Kretschmann bei dessen Initiative zur Stärkung der Dialekte in Baden-Württemberg.

Preise

Freier Eintritt

Öffnungszeiten

Donnerstag
18.11.2021
19:00 - 21:00 Uhr

Offizieller Inhalt von Naturgarten Kaiserstuhl

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.