Zum Inhalt springen
Vortrag, Hechingen

Was bedeutet die Erinnerung an die Shoa für uns Christen? Vortrag von Prof. Dr. Achim Buckenmaier

Hat stattgefunden

Die Erinnerung an die Shoa ist heute Teil des kollektiven Gedächtnisses der Menschheit. Die Folgerung „Nie wieder!“ wird auch von den Kirchen so oft bekräftigt, dass darüber das Spezifische einer christlichen Erinnerung leicht übersehen wird: Ihr Platz sind nicht Denkmäler und Museen, sondern Studium und Liturgie. Ihre Form muss die Kirche selbst sein. Nicht der moralisierende Impetus steht im Zentrum, sondern der Gedanke der Vergegenwärtigung: Was und wer spricht uns heute durch diese Geschichte an und wie können wir folglich leben?

Die Erinnerung an den Holocaust, die Shoa, ist heute Teil des kollektiven Gedächtnisses der Menschheit, jedenfalls der aufgeklärten Gesellschaften. Die Folgerung „Nie wieder!“ wird auch von den Kirchen so oft bekräftigt, dass darüber das Spezifische einer christlichen Erinnerung leicht übersehen wird: Ihr Platz sind nicht Denkmäler und Museen – so notwendig sie sind –, sondern Studium und Liturgie. Ihre Form muss die Kirche selbst sein. Nicht der moralisierende Impetus steht im Zentrum, sondern der Gedanke der Vergegenwärtigung: Was und wer spricht uns heute durch diese Geschichte an und wie können wir folglich leben? Als Ausgangspunkt wird ein provokantes Wort des amerikanischen Schriftstellers und Holocaust-Überlebenden Elie Wiesel gewählt: „Der nachdenkliche Christ weiß, dass in Auschwitz nicht das jüdische Volk, sondern das Christentum gestorben ist.“

Prof. Dr. Achim Buckenmaier (*1959 in Hechingen): Studium der Katholischen Theologie in Freiburg und Paris; 1995 Promotion; 2009 Habilitation im Fach Dogmatik; bayerisches Staatsexamen für Hauptschule und Gymnasium. Er ist Priester der Erzdiözese Freiburg. Von 2009-2021 Direktor des Lehrstuhls für die Theologie des Volkes Gottes an der Päpstlichen Lateran-Universität in Rom. Herr Buckenmaier ist Konsultor der römischen Kongregation für die Glaubenslehre und des Rates für die Neuevangelisierung.

Preise

normal
10,00 €
ermäßigt
5,00 €

Öffnungszeiten

Donnerstag
23.06.2022
20:00 - 22:00 Uhr

Offizieller Inhalt von Hechingen

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.