Zum Inhalt springen
Vortrag, Hechingen

Drei Religionen unter einem Dach: Das HOUSE OF ONE in Berlin

Hat stattgefunden

Unter dem Dach des House of One in Berlin werden eine Synagoge, eine Kirche und eine Moschee geplant. Es soll ein Haus des Gebets, der interdisziplinären Lehre, der Begegnung, für ein Kennenlernen und den Austausch von Menschen unterschiedlicher Religionen sein, aber auch ein Haus für den Religionen Fernstehende.

Auf den Grundmauern der zerstörten und nicht mehr vorhandenen Petrikirche in Berlin soll ein neuartiger Sakralbau entstehen, unter dessen Dach die drei monotheistischen Religionen Erstbewohner sind: Judentum, Christentum und Islam werden exemplarisch durch je eine Gemeinde vertreten. Jede Religionsgemeinschaft wird ihrer eigenen Tradition folgend Gottesdienst und Gebet halten, unvermischt in drei getrennten Sakralräumen und zugleich andere Konfessionen ihrer jeweiligen Religion zur Mitwirkung einladen. Die Festkalender der drei Religionen werden in großer Intensität gepflegt, tägliche Andachten allen Besuchern offenstehen, Schulklassen einen Einblick in die gelebte Welt der Religionen erhalten und gemeinsam werden wir behutsam nach neuen Formen des Miteinanders suchen, In einem Haus wird sich das eigene und vertraute Glaubensleben in Sicht- und Rufweite zur eher unbekannten und vielleicht auch fremden Glaubenspraxis der je Anderen entfalten.

Die drei Gottesdiensträume im Haus gruppieren sich rund um einen gemeinsamen, zentralen Raum. In diesem Raum findet die Begegnung zwischen den Religionen statt, lernen wir voneinander und üben den respektvollen Umgang miteinander ein. Zugleich bildet dieser vierte Raum das Scharnier zur Stadtgesellschaft. Gemeinsam laden die drei Religionen die Menschen, die einem anderen oder auch keinem Glauben folgen, zu offenen Diskussionen ein. Das ist unsere Hoffnung für das Gebäude House of One, für das am 27. Mai 2021 feierlich der Grundstein gelegt wurde.

Andreas Nachama ist Rabbiner im House of One und stellt mit Bildern und Plänen, aber auch mit grundlegenden theologischen Positionen Konzept und gelebte Realität des Projektes in der Mitte Berlins dar.

Preise

normal
10,00 €
ermäßigt
5,00 €

Öffnungszeiten

Dienstag
24.05.2022
20:00 - 22:00 Uhr

Offizieller Inhalt von Hechingen

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.