Zum Inhalt springen
Themenführung, Calw

Szenische Führung durch den Neuhengstetter Ortskern

Wie die Waldenserflüchtlinge durch harte Arbeit den Ort zum Leben erweckt haben - Ein Spaziergang in die Vergangenheit

Auf unterhaltsame Weise möchten Ihnen die Akteurinnen dieser besonderen Führung das Leben und Arbeiten im 19. Jahrhundert vorstellen. Auf einem gemütlichen Spaziergang, durch den Neuhengstetter Ortskern, treffen Sie auf Gäste aus vergangenen Zeiten, die lebendig aus ihrem Leben berichten. Hören Sie wie die Waldenserflüchtlinge durch harte Arbeit den Ort zum Leben erweckt haben, wieso Kinder früher nicht zur Schule gehen mussten, wie wenig romantisch der Alltag tatsächlich war, wie man sich früher kleidete und mit welchem Aufwand man die Kleidung und Wäsche dann gewaschen hat. Lassen Sie sich von unserer Gästeführerin in die Vergangenheit entführen.

Eine Anmeldung beim Heimatgeschichtsverein Neuhengstett ist erforderlich!

Preise

Tickets

Szenische Führung durch den Neuhengstetter Ortskern

pro Person: 12€

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.