Zum Inhalt springen
Theater, Karlsruhe

Anthologie - Karlsruher Theaternacht

Hat stattgefunden

Theater in der Klotze

Vorhang auf für pures Theatervergnügen im Juli 2021

Vom 01.07.-01.08.2021 stehen neun Karlsruher Privattheater auf der Bühne im Theaterzelt in der Günther-Klotz-Anlage.

Mit einem abwechslungsreichen Programm haben diese Theater nur eines im Sinn: den Kulturhunger der Karlsruher*innen stillen! Das Theaterzelt wird fast jeden Abend bespielt werden. Alle Teilnehmenden freuen sich auf Sie!

Anthologie:
Das Physiker Theater überrascht mit einer Anthologie an Szenen, die aus dem Leben gebrochener Personen berichten.

Die Unitheater laden ein zu einer bunten Mischung von verschiedenen Stücken und Formaten: Das Live-Hörspiel "Abenteuer im Lauschexpress" für Kinder ab 6. Improtheater von Schmitz Katze. Das "Werkstattprojekt" mit Coming-of-Age, Collagen und Corona. "Anthologie" mit Berichten über vom Leben gebrochener Personen. "Irgendwann wird es von selber hell" von Jörg Neugebauer mit einem Spiel zwischen Leichtigkeit und Schwere. "Barbara von Bergerac, oder: Daraus können wir machen, was wir wollen" inspiriert von Cyrano de Bergerac, Edgar Allan Poe und Barbie, garantiert biologisch abbaubar.

Benefizveranstaltung: Aller Erlös der Unitheater wird an das kulturelle Altstadtfest ECKKULTURdörfle gespendet.

Preise

Eintrittspreise 2021
Normalpreis 8,00 €
Schüler / Studenten 5,00 €
Menschen mit Behinderung 5,00 €
Tickets kaufen

Öffnungszeiten

Donnerstag
08.07.2021
17:00 - 00:00 Uhr
Buchen
Dienstag
06.07.2021
20:00 - 00:00 Uhr
Buchen

Offizieller Inhalt von Karlsruhe

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.