Zum Inhalt springen
Theater, Staufen

„THEATER TAGE STAUFEN“: PENSION SCHÖLLER

-
Zu den Öffnungszeiten

PENSION SCHÖLLER von von Susanne Lietzow

„DIE PFLASTERHÜPFER“ 

Freies Staufener Kinder - und Jugendtheater - Adults

Der FAUST e.V. als Veranstalter freut sich, gemeinsam mit Theaterbegeisterten Profis und Amateuren die ersten Theater-Tage in der Fauststadt auf die Beine zu stellen und damit das reichhaltige und bunte Kulturprogramm Staufens mit einer neuen Facette zu bereichern. 

Vom 20. Juni 2024 bis zum 30. Juni 2024 werden dabei mehrere Theatergruppen ihre aktuellen Inszenierungen auf die Bühne bringen. Mit dabei sind bei der Premiere des neuen Formats das Staufener Kinder- und Jugendtheater „DIE PFLASTERHÜPFER“ mit fünf Ensembles, Auerbachs Kellertheater und das Theater „Zungenschlag“ aus Bötzingen. Das bisher feststehende Programm bietet eine großartige Mischung und viel Spaß für Theaterliebhaber, für Familien, Kinder, Jugendliche und Besucher aus Nah und Fern. Gespielt wird in Auerbachs Kellertheater bzw. der Theaterwiese, im Martinsheim, in der Aula der Lilienhofschule, im Innenhof der historischen Mayer - Mühle und bei einer Inszenierung Open Air - an einem bis kurz vor der Aufführung geheim gehaltenen Ort.

Frieda Klapproth langweilt sich. Auf ihrem Landsitz irgendwo in der Provinz scheint es ihr, als hätten alle mehr zu erleben und mehr zu erzählen als sie. Ihre Idee: Eine Nervenheilanstalt muss her!

Ein Tag bei echten „Irren“ verspricht schließlich eine Menge Geschichten für den Stammtisch auf dem Land. Sie ködert ihr Patenkind mit einer finanziellen Spritze, wenn sie ihm so ein Etablissement ausfindig mache. Gelockt vom Versprechen des Geldes, erklärt diese die stinknormale „Pension Schöller“ zur Irrenanstalt. Der Plan geht auf, die Tante trifft dort auf die exzentrischen Gäste der Pension und die geben eine hervorragende Nervenheilanstalt ab. Da sind zum Beispiel die Wissenschaftlerin Bernhardy, die von Löwenjagden zu erzählen weiß, die Schriftstellerin Zillertal, die Geschichten sammelt, oder der Major a.D., der zum Duell fordert. Als die Figuren plötzlich bei Frieda Klapproth zu Hause erscheinen, ist das Chaos perfekt.

PENSION SCHÖLLER ist auch hundert Jahre nach seiner Entstehung noch ein Paradebeispiel für das Verschwimmen von Normalität und Irrsinn und zeigt mit Humor und grandiosem Tempo, wie fließend die Grenzen zwischen den Verrückten und den Vernünftigen sein können.

Der Innenhof des Historischen Hofgut Mayer- Mühle eignet sich wunderbar für einen fröhlichen Theaterabend - selbstverständlich unter freiem Himmel - und bewirtet.

Öffnungszeiten

Freitag
28.06.2024
20:30 - 22:30 Uhr
Samstag
29.06.2024
20:30 - 22:30 Uhr
Sonntag
30.06.2024
16:00 - 18:00 Uhr

Offizieller Inhalt von Ferienregion Münstertal-Staufen

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.