Zum Inhalt springen
Theater, Amt für Tourismus, Kultur und Marketing Langenargen

Sagenhaft – gespielte Lesungen | Rübezahl

Hat stattgefunden

Bei dem Format «Sagenhaft! – gespielte Lesungen» der Langenargener Festspiele können sich Groß und Klein vollkommen in die fansievoll vorgetragene Welt der Märchen und Sagen begeben.

Im Riesengebirge ist der Rübezahl als Berggeist bekannt. Es gibt die verschiedensten Sagen und Märchen um ihn: Mal ist er ein Riese, mal Bewacher eines großen Bergschatzes, als Mönch oder Geist sei er unterwegs, der Menschen vom Weg abbringt.
Die Legende erzählt, dass Rübezahl sich eines Tages in ein Mädchen verliebte. Er hat es mit in sein Reich genommen. Das Mädchen aber war dort sehr unglücklich und wollte wieder zurück. Sie versprach dem Berggeist, ihn zu heiraten, wenn er für sie alle Rüben auf dem Feld zählen würde.

Die Schauspielerin und SWR-Sprecherin Angela Neis liest die Märchen nach Johann Karl August Musäus dem jungen Publikum ab 4 Jahren vor und stellt Teile der Geschichte, Figuren und Handlungen lebendig und bildhaft dar.

Die gespielten Lesungen von «Rübezahl» finden bei nahezu jeder Witterung in der Muschel im Schlosspark (überdacht), D-88085 Langenargen statt. • Die Teilnahme kostet 6,00 € pro Person. Es ist ausschließlich Barzahlung vor Ort möglich. • Dauer: 1 Stunde.

Voranmeldung direkt über die Geschäftsstelle der Festspiele möglich:
Telefonisch unter 07543 9618679 oder per Email (info@langenargener-festspiele.de)

Preise

Sagenhaft – gespielte Lesungen
Einheitspreis pro Person 6,00 €
Tickets kaufen

Öffnungszeiten

Mittwoch
20.07.2022
10:00 - 11:00 Uhr
Sonntag
10.07.2022
10:30 - 11:30 Uhr
Sonntag
03.07.2022
10:30 - 11:30 Uhr

Offizieller Inhalt von Amt für Tourismus, Kultur und Marketing Langenargen

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.