Zum Inhalt springen
Tag der offenen Tür, Waldshut-Tiengen

Artothek: Tag der offenen Tür

Hat stattgefunden

Die städtische Kunstsammlung wird öffentlich: Schauen, staunen, ausleihen!

Das Kulturamt der Stadt Waldshut-Tiengen eröffnet mit den Werken der städtischen Kunstsammlung eine Artothek – zunächst für eine Versuchsphase von drei Jahren. Hier finden ab sofort regelmäßig wechselnde Kunstausstellungen mit Werken aus der städtischen Kunstsammlung statt.

Eine Artothek kann aber noch mehr! Sie funktioniert ähnlich wie eine Bibliothek – allerdings mit Kunst anstelle von Büchern: Gegen eine Leihgebühr können die Werke der städtischen Kunstsammlung ausgeliehen werden – wahlweise für ein halbes oder ein ganzes Jahr.

Verbinden Sie doch Ihre 1.-Mai-Wanderung einfach mit einem Besuch in der neuen Artothek: Hier entdecken Sie die Werke der ersten Ausstellung „Im Rausch der Farben“, erkunden das Gebäude und den Garten, blättern im Artothek-Katalog durch alle Werke der städtischen Kunstsammlung, plaudern mit dem Kulturamtsteam darüber, wie eine Ausleihe in der Artothek funktioniert – und nehmen am besten gleich ein Original mit zu sich nach Hause!

Eintritt frei.

Es gilt die tagesaktuelle Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg.

Bildnachweis: Natalie Buda

Öffnungszeiten

Sonntag
01.05.2022
11:00 - 17:00 Uhr

Offizieller Inhalt von Waldshut-Tiengen

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.