Zum Inhalt springen
Straßenfest, Rüdesheim am Rhein

Tage des Federweißen

Die Tage des Federweißen in Rüdesheim am Rhein gelten als das späteste Weinfest im Rheingau. Im Mittelpunkt steht natürlich der Federweiße, dazu wird Zwiebelkuchen gereicht. An zwei Wochenenden wird den Besuchern auf dem Marktplatz ein abwechslungsreiches Programm mit viel Live-Musik geboten. Höhepunkte sind der Erntedankgottesdienst mit anschließendem Festumzug am ersten Wochenende und das Traktortreffen mit historischen Traktoren und einer anschließenden Rundfahrt am zweiten Wochenende. Der Termin für die Tage des Federweißen in Rüdesheim am Rhein fällt in der Regel auf die letzten beiden Wochenenden im Oktober. 

Preise

Frei

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.