Zum Inhalt springen
Straßenfest, Cham

Villette Fäscht 2021

Auf Grund des Corona Virus musste das Villette Fäscht vom Sommer 2020 auf den Sommer 2021 verschoben werden.
In der neusten Auflage vom Villette Fäscht gehts in luftige Höhen und darüber hinaus. Das Motto „Apollo 2021“ steht für das festliche Feuerwerk, das an diesem Wochenende im Hirsgarten gezündet wird.

Das Fest verbindet Generationen und auch bei dieser Ausgabe des Villette Fäschts wird wieder ein einmaliges Unterhaltungs- und Konzertprogramm mit namhaften, national und lokal bekannten Künstlern geboten. Eine Hauptbühne im Hirsgarten und verschiedene kleinere Bühnen werden bespielt. Nebst den musikalischen Highlights werden von verschiedenen Chamer Vereinen Darbietungen gezeigt. Eine Künstlermeile bringt den Gästen Kultur und Kunst näher. Strassenkünstler sorgen für kleine Höhepunkte bei Gross und Klein. Das Unterhaltungsprogramm wird für alle Generationen attraktiv sein und für jung und alt etwas bieten.

Verschiedene Chamer Vereine beteiligen sich auch mit gastronomischen Angeboten im Rahmen von Bezli und Bars am Fest, sodass dieses schon fast als kleines Foodefestival gelten kann.
Das Fest wird erwartungsgemäss von rund 20‘000 - 25‘000 Gästen besucht.


Alle aktuellen Infos zum Fest und zum Programm findet man auf www.villette-faescht.ch

Preise

Das Villette Fäscht ist ein öffentlicher, nichtkommerzieller Anlass. Dem Organisationskomitee ist es wichtig, dass die Teilnahme am Fest für alle Personen möglich ist. Der Eintritt ist und bleibt kostenlos.

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.