Zum Inhalt springen
Stadtführung, Waldshut-Tiengen

Schauspielführung: "Waldshut probt den Aufstand"

Die denkwürdige Geschichte von Pfarrer Balthasar Hubmaier oder: Als sich ein großer Teil der Waldshuter Bevölkerung neu taufen ließ.

Wussten Sie, dass Waldshut eine bedeutende Rolle in der Geschichte der Reformation gespielt hat? Die Waldshuter Bürger bewiesen ungeheuren Mut, als sie sich 1524 hinter ihren Pfarrer Balthasar Hubmaier stellten, der Religionsfreiheit forderte und die Reformwilligen an Ostern 1525 neu taufte. Mit dem Bekenntniswechsel forderte die Stadt ganz offen die Habsburger heraus, die sich diese Rebellion natürlich nicht bieten lassen wollten... Begeben Sie sich mit der Bürgersfrau Clara alias Stadtführerin Beatrice Merone auf die Spuren des Wirkens von Pfarrer Balthasar Hubmaier. Clara war damals mitten im Geschehen, als sich die Situation in der Stadt zuspitzte und immer gefährlicher wurde. Sie erzählt Ihnen, wie die Ratsherren Hilfe bei den Eidgenossen suchten und die Waldshuter Frauen bewaffnet um ihren Pfarrer kämpften. Sie weiß natürlich auch zu berichten, wie der Bauernkrieg mit der Reformation zusammenhängt und welche Spuren dieser Kampf David gegen Goliath hinterlassen hat.

Preise

Schauspielführungen Waldshut-Tiengen
Erwachsene 10,00 € ab 16 Jahren
Kinder ab 6 Jahren 5,00 € Kinder unter 6 Jahren nehmen kostenlos teil
Tickets kaufen

Öffnungszeiten

Freitag
04.11.2022
14:30 - 15:30 Uhr

Vorteil-Aktionen

SchwarzwaldCard & SchwarzwaldCard 365
OpenClose

SchwarzwaldCard Attraktion

Mit der SchwarzwaldCard nehmen Sie kostenlos an der Führung tiel.

Die SchwarzwaldCard gibt es in zwei Varianten: In der "klassischen" Version, dann gilt sie innerhalb eines Jahres ab Ausstellungsdatum an drei beliebigen Tagen.

Oder als "365" Version, auch hier gilt sie ein Jahr ab Ausstellungsdatum, alle Attraktionen können dann einmalig besucht werden. Immer dabei sind die über 200 Attraktionen und Vergünstigungen.

Alle SchwarzwaldCard-Erlebnisse: www.schwarzwaldcard.info

Offizieller Inhalt von Waldshut-Tiengen

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.