Zum Inhalt springen
Seminar, Zierenberg

Welche Knospe gehört zu welchem Baum? – Baumbestimmung im Winter

Bäume und Sträucher können auch im Winter spannend sein. Neben der Wuchsform und der Rinde nutzt man im Winter vor allem die Knospen, um die blattlosen Gewächse zu bestimmen. Bei diesem Seminar erlernen die Teilnehmer, wie man Bäume im Winter anhand eines Bestimmungsschlüssels bestimmt und welche Aufgaben und Fähigkeiten Knospen haben. Bei der Exkursion entlang des Habichtswaldsteiges wird das Erlernte bei praktischen Übungen vertieft.

Naturparkführer: Tanja Tempel

Informationen: Botanische Einschlaglupe (10fache Vergrößerung) mitbringen, falls vorhanden.

Preise

7 € pro Person (zzgl. 10 € für Bestimmungsbuch)

Um mögliche Infektionsketten nachvollziehen zu können, muss jeder Teilnehmer seine Kontaktdaten angeben.
Dazu gibt es einen Vordruck, den Sie herunterladen können. Bitte bringen Sie diesen aufgefüllt zur Führung mit.

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.