Zum Inhalt springen
Schauspielfestival, Hechingen

Der goldne Topf - nach E.T.A. Hoffmann

Die Junge Württembergische Landesbühne Esslingen gastiert mit diesem Stück über die Macht der Poesie, das wohl E.T.A. Hoffmanns berühmteste romantische Märchennovelle ist, in Hechingen.

Das Stück ist Sternchenthema in Baden-Württemberg und wird im Abitur 2021 geprüft.

Der ungeschickte Student Anselmus sitzt zwischen den Stühlen: Er hat sich in Serpentina verliebt, eine wunderschöne Schlange, die in einer fremden Sprache zu ihm spricht. Sie entdeckt ihm eine Welt voll magischer Kräfte, Geister und Zauberwesen. Gleichzeitig macht ihm Veronika, die Tochter des Konrektors Paulmann, schöne Augen: die ideale Gattin, vorausgesetzt, er klettert unverzagt die Karriereleiter empor. Während Anselmus für den kauzigen Archivarius Lindhorst (in Wahrheit ein Salamander und Vater Serpentinas) fremdländische Schriften kopiert, beginnt er um seinen Verstand zu fürchten. Er sehnt sich nach den Traumbildern und Spiegelungen im goldnen Topf. Aber ergibt es Sinn, den Versprechungen einer Schlange Glauben zu schenken und dafür ein bei klarem Verstand gutes Leben mit Gattin, unumstößlichen Gewissheiten und materieller Sicherheit auszuschlagen?


Die Regisseurin Jenke Nordalm bringt die gewaltige Bildsprache dieses Stücks mit punkigem Touch und überraschenden Wendungen modern inszeniert auf die Bühne, so dass es sicher für viele Schülerinnen und Schüler ein Anreiz ist, die Aufführung an einem Dienstagabend nicht zu versäumen.

Preise

Vorverkauf von 09.02.2021 bis einschließlich 06.03.2021 Bürger- und Tourismusbüro, Tel. 07471/940-211Buchhandlung Teresa Welte, Tel. 07471/4259Hohenzollerische Zeitung, Tel. 07471/93150Aufgrund von Corona wird es keine Abendkasse geben Kategorie I: 18,00 EUR/erm. 13,00 EUR Kategorie II: 15,00 EUR/erm. 10,00 EUR

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.