Zum Inhalt springen
Schauspielfestival, Amerang

Nabucco - Oper in vier Akten von Giuseppe Verdi

Mit dieser Geschichte aus dem alten Testament schaffte es Giuseppe Verdi, verschiedene Gesellschaftsschichten anzusprechen. Das Bibel-Epos um Macht, Liebe und Religion ist mehr, als ein bloßes Historiendrama. Menschliche Konflikte werden hier in hochemotionaler Musik ausgedrückt und prägen bis heute diesen Opernerfolg von Verdi. Nabucco ist nicht nur für Verdi-Fans eine großartige Empfelung. Sie gehört zu den beliebstesten Opern auf Spielplänen, die klanglisch aus einem einzigen Guss zu sein scheint und mit ihren vorwärts drängenden Rhytmen den Zuhörer emotional gefangen nimmt. Verdi hat einen wesentlichen Punkt schon damals gut begriffen, nämlich das die Kunst nicht im Hinzufügen, sondern im Weglassen besteht. An diesem Punkt setzt die inszinierung in Schloss Amerang. Sie will mit einem Blick auf die intimen Momente auf die Großartigkeit dieses Werkes aufmerksam machen, und eine selbst erfahrenen Opernbesuchern neuartige Erfahrungen ermöglichen.

Dirigent: Stefano Seghedoni 

Solisten: Nejat isik Belen, Roger Krebs, Ray Leee, Alexandra koneva, Katharina Pilchova

Vorverkaufsstelle:
Schloss Amerang
Schloss 1
83123 Amerang
Tel. +49-8075-919299
E-Mail konzerte@schlossamerang.de
http://www.schlossamerang.de

Preise

79,00 EUR

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.