Zum Inhalt springen
Pop Konzert, Bühl

COBODY in concert im GECCO

Hat stattgefunden

Der perfekte Re-Start in die Konzerte, gecco is back on stage.

COBODY ist eine Formation um den wunderbaren Michael "Kosho" Koschorek.

Mit Könnern ihres Fachs. Macht euch besser jetzt schon bereit für Gänsehaut in den Sekunden, in denen ihr erkennt, dass etwas, das ihr kenn, anders ist. Etwas anders. Oder wirklich anders. Warte kurz! Ist das nicht …? Das wird an diesem Abend öfters vorkommen. Aaah, COBODY-Style!
Groovy, frisch und absolut hier und jetzt.

Lernt die Musiker kennen, auf die ihr euch freuen könnt:

Kosho alias Michael Koschorreck: spielt seit mehr als 45 Jahren Gitarre für sein Publikum und Kolleg*innen wie André Heller, Laith Al-Deen, Wallis Bird, Mine, Les McCann, Queen Esther Marrow, Wolfgang Haffner, Zelia Fonseca, Edo Zanki und viele mehr, zu hören auf mehr als 140 CDs und anderen Kanälen. Als Singer/Songwriter veröffentlichte er bisher drei einzigartige Solo-Alben und ist seit 1999 Mitglied der mit dem "Echo" und "Comet" ausgezeichneten "Söhne Mannheims".

Jo Bartmes: hat mit seinem Electro-Jazz Projekt „bartmes“ gerade die fünfte, von der Initiative Musik geförderte CD heraus gebracht, war im Studio oder live unterwegs mit „DePhazz“, „Jon Sass‘ Sassified“ und „The Soul Jazz Dynamiters“. Er schreibt auch Theatermusik und betreibt sein eigenes Label „blisstone“.

Jonny König: ist einer der talentiertesten Musiker der jungen Generation.Der aus Tübingen stammende Multi-Instrumentalist beherrscht nicht nur das Schlagwerk traumwandlerisch, sondern singt, spielt Gitarre und schreibt ebenfalls wunderbare Songs. Als Absolvent der Mannheimer Popakakademie avancierte er zum
YouTube-Star mit seiner Bearbeitung der legendären „TransRapid-Rede“ von Edmund Stoiber als Vertonung für Drums & Band.

Wir freuen uns sehr, diese Top-Musiker hier im gecco begrüßen zu dürfen, wissen wir doch um den excellenten Sound, den sie abliefern. Ein ganz feiner Abend. Und einen roten Rotwein haben wir auch. Passt perfekt zur Musik.

Ticketing läuft. Entweder hier im gecco an der Kasse. Oder über den Reservix-Link. Den findet ihr hier auf der Seite. Nur Mut, das klappt schon Anfang April. Wir freuen uns auf einen wunderbaren Konzertabend, die Premiere nach solche einer langen Zeit des Wartens !

Offizieller Inhalt von Bühl

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.