Zum Inhalt springen
Naturführung, Waldshut-Tiengen

Historische Stadtführung in Tiengen

Wir sind froh, mitteilen zu können, dass Stadtführungen inWaldshut-Tiengen mit bis zu 19 Personen möglich sind. Im Rahmen der aktuellgeltenden Corona-Regelungen sind natürlich ein paar Regeln einzuhalten.Teilnehmer/innen müssen sich im Voraus anmelden und bekommen ein Hygiene-Konzeptzugeschickt, in dem allen Regeln (Maskenpflicht in Gebäuden, Abstandsregelungenetc.) für die Teilnahme an unseren Führungen zu finden sind.

Wir freuen uns darauf, Sie wieder bei uns begrüßen zudürfen! 

Tiengen am Hochrhein ist ein schmuckes Städtchen. Auf den ersten Blick erkennen wir: romantische Gässlein, pittoreske Winkel, ein über der Altstadt thronendes Schloss, eine imposante Kirche und ein alter, verwunschener Wehrturm. Doch was steckt dahinter? Wie viele Jahrhunderte Geschichte erzählt diese mittelalterliche Stadt? Und was fällt uns bei genauerer Betrachtung auf? Bei unserem Klassiker der Stadtführungen folgen Sie unseren Stadtführern auf einem Stadtspaziergang. Sie erfahren zahlreiche Fakten und lauschen unterhaltsamen Anekdoten, während Sie inmitten steinerner Zeitzeugen tief in die höchst lebendige Tiengener Geschichte eintauchen. Entdecken Sie, was anderen verborgen bleibt!

Mit Stadtführerin Susanne Ebner

Eine Anmeldung ist erforderlich!
Die Führung findet auf jeden Fall und bei jedem Wetter statt.

Preise

Erwachsene: 8 €
Kinder (6 - 17 Jahre): 5 €
Kinder unter 6 Jahren nehmen kostenlos teil
Familienkarte (2 Erw. + alle zugehörigen Kinder): 20 €

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.