Zum Inhalt springen
Naturführung, Hechingen

Der jüdische Friedhof am Galgenrain - Ein Archiv aus Stein

Kostenfreie Führung mit Jörg Küster anlässlich des europäischen Tages der jüdischen Kultur

***Anmeldung erforderlich***

Anlässlich des europäischen Tages der jüdischen Kultur beschäftigt sich die Führung mit der Geschichte der jüdischen Gemeinden in Hechingen und der Entstehung des "Juden Todengart" im 17. Jh.
Die Führung gibt Einblick in jüdische Beerdigungsrituale und beim Rundgang durch die Grabreihen wird an einigen Gräbern bedeutender jüdischer Bürger Hechingens deren Lebensweg vorgestellt.

Aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie ist eine Anmeldung zur Führung beim SG Tourismus/Kultur/HZLM unter Tel. 07471/940-119 erforderlich. Die Anmeldung muss in der Veranstaltungswoche bis spätestens Freitag um 11.30 Uhr mit Angabe von Name, Adresse und Telefonnummer erfolgen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Preise

Free Entry

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.