Zum Inhalt springen
Naturführung, Sölden

Waldbaden mit Natur- & Landschaftsführerin Veronika Sumser

-
Zu den Öffnungszeiten

Erlebnisreiche Wanderung zum Waldbadepfad mit Natur- und Landschaftsführerin Veronika Sumser

Bei dieser Wanderung geht es darum in Bewegung zu kommen und alle Sinne bewusst zu aktivieren. Sie werden angeleitet sich mit der wohltuenden Kraft des Waldes einzulassen und ihr Tempo zu drosseln. Bei einer kleinen Verkostung können Sie den Wald genießen und sich bei einer wohltuenden Ruhepause erfrischen. Die Wanderung (Rundwanderung) ist 8 km lang und es sind verschiedene Steigungen zu bezwingen. Für diese Tour sollten Sie keine körperlichen Einschränkungen haben.

Waldbaden ist einfach mehr als ein Waldspaziergang oder ein einfacher Aufenthalt im Wald. In Japan wurde der Begriff „Shinrin Yoku“ 1982 geprägt. Dort wird das Waldbaden von Ärzten empfohlen, um Stress und degenerativer Erkrankung entgegenzuwirken und das Immunsystem zu stärken. Waldbaden ist in Japan ein fester Bestandteil der Gesundheitsvorsorge. Die gesundheitsfördernden Effekte beim Waldbaden sind: Senkung der Stresshormone/Burnout-Prävention, Stärkung des Immunsystems, Förderung der Herzschutzsubstanz DHEA, Linderung von Ängsten und Schlafstörungen u. v. m. Es ist nicht als Ersatz für schulmedizinische Behandlungen zu verstehen.

Die Führerin Veronika Sumser ist Wanderführerin, zertifizierte BANU Natur- und Landschaftsführerin.

Treffpunkt
Bushaltestelle/Wanderparkplatz an der Hexentalstraße (linke Straßenseite von Bollschweil kommend) gegenüber der Abzweigung St. Ulrich Bollschweil

Die Veranstaltungen finden bei jedem Wetter statt, außer bei Gewitter, Sturm und Starkregen.


Mitfahrgelegenheit bei vorheriger Anmeldung bei der Tourist-Info Bad Krozingen, eine halbe Stunde vor Veranstaltungsbeginn.


Preise

Einzelticket
Termin mit Selbstverpflegung 23,00 € zzgl. VvK-Gebühr
Tickets kaufen

Öffnungszeiten

Freitag
18.11.2022
12:30 - 16:30 Uhr
Freitag
16.12.2022
12:30 - 16:30 Uhr

Offizieller Inhalt von Bad Krozingen

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.