Zum Inhalt springen
Vortrag, Gaienhofen

Vom Wohl und Wehe des Weintrinkens. Alkohol und Nikotin im Werk Hermann Hesses


Zu den Öffnungszeiten

Vortrag von Prof. Dr. Andrea Bartl

Wein und Zigarren – diese Rauschmittel begleiteten nicht nur den Autor Hermann Hesse durch manche Phasen seines Lebens, sondern prägten auch sein Schreiben. Alkohol etwa findet sich als Thema in Romanen wie Peter Camenzind, Unterm Rad, Gertrud, Siddhartha und in Hesses Lyrik, Zeichnungen, Briefen und Essays. Oft wird dort der Alkohol von anderen Genüssen und Süchten begleitet, insbesondere dem Rauch von Zigarren und Zigaretten. An beidem – Alkohol und Nikotin – entzünden sich dabei zentrale inhaltliche Fragen von Hesses Gesamtwerk: der Gegensatz von Rausch und Askese oder das Nachdenken über die Inspiration des Künstlers und die gesellschaftlichen Pflichten des Bürgers. Manche Erzählungen Hesses stehen zudem in einer Reihe von ‚Trinker-Romanen‘ oder ‚Raucher-Novellen‘, wie sie mehrere Autoren der Klassischen Moderne schrieben: beispielsweise Joseph Roths Die Legende von heiligen Trinker, Hans Falladas Der Trinker oder Thomas Manns Vision. Der Vortrag geht dem so augenfälligen, aber trotzdem oft übersehenen Thema Alkohol in Hesses Werk auf unterhaltsame Weise nach. Andrea Bartl ist Professorin für Neuere deutsche Literaturwissenschaft an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg. Sie hat u.a. über Hermann Hesse promoviert und gibt derzeit im Metzler-Verlag ein umfangreiches Autoren-Handbuch zu Hermann Hesse mit heraus.

Informationen und Anmeldung bei der Tourist-Information Gaienhofen, 07735/9999123, touristinfo@gaienhofen.de

Preise

Ticket
Teilnehmer 15,00 €
Teilnehmer 14,00 € mit Gästekarte

Öffnungszeiten

Samstag
12.10.2024
13:30 Uhr

Vorteile und Aktionen

BODENSEECARD WEST
OpenClose
1€ Ermäßigung

Die BODENSEECARD WEST erhalten alle Übernachtungsgäste in den 14 teilnehmenden Orten beim Check-In. Sie dient als Freifahrtschein im Landkreis Konstanz (bis Stein am Rhein und Überlingen). Außerdem bietet sie 20 Prozent Ermäßigung bei der Untersee-Schifffahrt, reduzierte Eintritte in Museen und günstige Leihgebühren für Fahrräder oder Boote.

Offizieller Inhalt von Gaienhofen

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.