Zum Inhalt springen
Literarischer Vortrag, Badenweiler

Literarische Führung

Hat stattgefunden

Literarische Führung zu Anton Tschechow, Fjodor Dostojewski und René
Schickele.

Vor genau 100 Jahren nahm René Schickele im Kapitel „Was ist?“ seines Essays „Blick vom Hartmannsweilerkopf“ nicht so sehr den Dichter, vielmehr den „kämpfenden Denker“ Dostojewski als Helfer zum Verstehen der unsäglichen Grausamkeiten des Kampfes um diesen Berg, in den französischen Berichten als „Menschenfresser“ gefürchtet. Begleitet von diesem Text geht die Führung der Frage nach, wie Anton Tschechow, Fjodor Dostojewski und René Schickele Erfahrungen der Gewalt und der Unmenschlichkeit aufgreifen und schildern. Was ist aus dem zu lernen, was Menschen sich in Zuchthäusern, Straflagern und Grabenkämpfen antun können? Und wo könnte die Quelle für Frieden mit sich selbst und anderen sein?

Preise

Teilnahmegebühr
5,00 €

Öffnungszeiten

Freitag
16.07.2021
15:15 - 17:00 Uhr

Offizieller Inhalt von Badenweiler

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.