Zum Inhalt springen
Lesung, Sipplingen

Sonderveranstaltung in der Hörspielkirche Sipplingen

Sonderveranstaltung mit Simon Weiland: Träume

Hirnforschung und Astrophysik treffen Traumzeit und Tao

Das Solotheater des Konstanzer Performers versucht, die Sprache der Träume zugänglich zu machen. Ein Traum mag ein Buch mit sieben Siegeln sein, doch diese lassen sich öffnen. Dabei wird ein weiter Bogen geschlagen: vom Taoismus, über die moderne Gehirnforschung bis hin zur Astrophysik. Es gibt Dimensionen, die, wie der Traum, Zeit und Raum relativieren: ein Wissen, das die älteste Kultur der Menschheit, die Aborigines Australiens, als Traumzeit bezeichnet.

Simon Weiland ist ein Sprachkünstler, der seine Themen schauspielerisch und musikalisch eindrucksvoll auf die Bühne bringt.

Preise

Freier Eintritt

Offizieller Inhalt von Sipplingen

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.