Zum Inhalt springen
Lesung, Sigmaringen

Sigmaringen liest - Urs Faes

Hat stattgefunden

Untertags
Ein Mann und eine Frau lernen sich in den späten Jahren ihres Lebens kennen und erfahren noch einmal tiefe Zuwendung und Glück, im Alltag und auf Reisen in die Landschaft seiner Jugend.

Doch neben die Freuden treten bald die Gebrechen des Alters, Jakov neigt zunehmend zu Zerstreutheit, seine Orientierung schwindet, seine Sprache versiegt. Herta bemüht sich um Zuversicht, aber je mehr Jakov den Bezug zur Welt verliert und von der Vergangenheit eingeholt wird, desto mehr braucht auch sie Unterstützung und entdeckt die Kraft der Verständigung ohne Worte.
Die Lesung ist ein Beitrag zum jährlichen Weltalzheimertag am 21. September.

Ticketvorverkauf: www.buchhandlung-rabe.de

Corona Informationen:

Welche genauen Auflagen eingehalten werden müssen, sind zum heutigen Tag nicht bekannt. Bitte erfragen Sie ein paar Tage vor den Lesungen die einzuhaltende Corona-Regeln bei den jeweiligen Veranstaltern sowie bei Ihrer Kartenvorverkaufsstelle.



Öffnungszeiten

Dienstag
21.09.2021
19:30 - 18:00 Uhr

Offizieller Inhalt von Sigmaringen

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.