Zum Inhalt springen
Kunstausstellung, Pforzheim

Ausstellung „Fero Freymark – Nachlese zum 80sten“

Ausgehend von einem Rückblick auf die eigene künstlerische Basis plant der Künstler Fero Freymark aktuelle Arbeiten zu zeigen, die gerade in diesen Tagen des Vakuums entstehen. Eine Zeit, wie diese ermögliche für ihn, so Freymark, auch „einen Blick durch ein Fenster nach vorne.“
Ausgehend von einem Rückblick auf die eigene künstlerische Basis zeigt der Künstler Fero Freymark aktuelle Arbeiten, die gerade in diesen Tagen des Vakuums entstehen. Eine Zeit, wie diese ermögliche für ihn, so Freymark, auch „einen Blick durch ein Fenster nach vorne.“ Momentan arbeitet er nämlich nicht im Bereich der Skulptur, sondern an einer Serie von Gemälden im Format 1 x 1 m. Darin verarbeitet der Künstler seine Auseinandersetzung mit dem Bauhaus, das 2019 einhundertsten Geburtstag feierte. So werden aus der Auseinandersetzung mit der eigenen künstlerischen Vergangenheit völlig neue Werkkomplexe entstehen, die in der Ausstellung in der Pforzheim Galerie erstmals gezeigt werden können.

Preise

Free Entry

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.