Zum Inhalt springen
Kulinarisches Fest, Zug

ABGESAGT: Schwedenwochen - seit 2003

Aufgrund der Massnahmen zur Eindämmung des Coronavirus muss die Veranstaltung leider abgesagt werden.

Die Hausmannskost - eine Küche mit schwedischen Produkten in hervorragender Qualität, die durch ihre Einfachheit besticht und doch geschmackvoller nicht sein könnte. Die kulinarische Grundlage der schwedischen Küche ist solide und traditionell.

Alexander Falkheden - Chefkoch im landesweit berühmten Restaurant «G. Swenson's Krog» in Torekov - ist zum dritten Mal unser Gastkoch. Mit seiner interessanten „Crossover“-Küche, prägt Alexander die moderne schwedische Küchenlandschaft zunehmend. Mit der neuen Interpretation des legendären „Smörgåsbord“, werden traditionelle Gerichte durch exotische Einflüsse neu interpretiert und bekommen eine Prise an Verführung.

Seine charmante und gastroerfahrene Schwester Victoria Falkheden wird Sie zum zweiten Mal als Gastgeberin im Parkhotel Restaurant begrüssen und am Buffet beraten

Preise

CHF 89.00 (Smörgåsbord mit serviertem Hauptgang nach Wahl)

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.