Zum Inhalt springen
Kulinarischer Vortrag, Überlingen

Wie ernähren wir uns morgen - und wer ist eigentlich wir?

Hat stattgefunden


Zu den Öffnungszeiten

Wir freuen uns Martin Grassberger auf dem Acker begrüßen zu dürfen. Wir tauchen ein in das Netz des Lebens und die lebensspendende Interaktion von Mikrobiom, Gesundheit, Ernährung und Biodiversität.

Unser Sommerfest widmet sich, den kleinsten Lebewesen auf der Erde, den Mikroorganismen.

Am 14.Juli 2024 // 16.00 Uhr stellen wir uns die Frage

„Wie ernähren wir uns morgen – und wer ist eigentlich wir?“

Das Mikrobiom, die Lebenswelt der Mikroorganismen, wird heute leider häufig mit Gefahr und Krankheit assoziiert, mit einer Welt die es zu bekämpfen gilt. Dass nur ein sehr geringer Anteil dieser Mikroben uns krank macht und der weitaus größte Teil eigentlich „Gesundheits-Erreger“ heißen sollte, ist den wenigsten bewusst.

Prof. Dr. Martin Grassberger, Facharzt für Gerichtsmedizin, Biologe, Anthropologe und Facharbeiter in der Landwirtschaft aus Leidenschaft, befasst sich seit vielen Jahren auf vielen Gebieten mit dem Mikrobiom. Er wird uns mit Empathie und Faktenwissen so manche erhellende Tatsache zu den Kleinstlebewesen auf dem Planeten Erde erzählen.

Neben dem spannenden Vortrag und einer anschließenden Fragerunde ist ebenfalls für unsere Geschmackssinne gesorgt. Es erwartet euch Susanne Rieber mit Leckereinen vom Ackerfeuer und Thomas Pfisterer mit preisgekrönten Bio-Weinen vom Bodensee.

Freut euch ebenfalls auf Aktivitäten für kleine und große Gäste.

Preise

Unsere Veranstaltung basiert auf Spendenbasis. Für die Verpflegung bitten wir um einen Unkostenbeitrag.

Freier Eintritt

Öffnungszeiten

Sonntag
14.07.2024
16:00 - 18:30 Uhr

Vorteile und Aktionen

ECHT nachhaltig
OpenClose

Umweltschutz geht uns alle etwas an: Aus diesem Grund setzen wir uns für nachhaltiges Handeln ein. Wir - das sind die Deutsche Bodensee Tourismus GmbH sowie die lokalen Tourismusorganisationen am deutschen Bodensee. Die Dachmarke ECHT nachhaltig macht das Engagement der relevanten Partner sichtbar. Ausgezeichnet sind touristische Betriebe, die sich im Bereich Nachhaltigkeit aktiv einbringen.

Offizieller Inhalt von Deutsche Bodensee Tourismus

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.