Zum Inhalt springen
Konzert, Hechingen

Solokonzert mit Johanna Beisteiner

Hat stattgefunden

Als Kontrast zu den bisherigen rein klassischen Solokonzerten der vergangenen Jahre präsentiert Johanna Beisteiner dieses Mal ein unterhaltsames Programm mit traditioneller Wiener Musik, französischen Chansons, Tango und jüdischen Melodien. Zwischen den musikalischen Werken erzählt sie humorvolle Anekdoten aus dem Leben eines jüdischen Wiener Künstlers.

Kurzbiografie Johanna Beisteiner:

Johanna Beisteiner zählt zu den international bekanntesten Konzertgitarristen mit einem breiten Repertoire, das von der Renaissance bis zur Gegenwart reicht. Seit Abschluss ihres Konzertfachstudiums an der Universität für Musik in Wien bildet sie sich für die Gestaltung innovativer Programmkonzepte kontinuierlich weiter, u. a. bei Gerlinde Jelinek (Gesang, Rezitation) und Maria-Luisa Rizo (Flamencotanz). Die gebürtige Wiener Neustädterin tritt vorwiegend als Solistin auf, spielt aber auch mit renommierten Orchestern wie den Budapester und Sotschier Symphonikern, dem Malta Philharmonic Orchestra oder der Grazer Kammerphilharmonie. Sie hat mehrere Preise erhalten, darunter den Premio Teatro della Concordia (Italien, 2016). Ihre CDs erscheinen bei Gramy Records.

Zu Ihrer Sicherheit Einlass nur mit 3G-Nachweis (geimpft, genesen, getestet)

Preise

Eintrittspreis
Erwachsene 20,00 €

Öffnungszeiten

Donnerstag
23.09.2021
19:00 - 21:30 Uhr

Offizieller Inhalt von Hechingen

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.