Zum Inhalt springen
Konzert, Breisach

Kammermusik für das Gemüt

Hat stattgefunden

Am 3. und 4. Juli konzertiert das Kammermusik Trio mit Daniel Beyer (Klarinette), Lusine Arakelyan (Violoncello) und Monika Sundermeyer (Klavier) in der ehemaligen Breisacher Spitalkirche. Der Beginn ist jeweils um 19.00 Uhr. Auf dem Programm stehen das „Gassenhauer-Trio“ op. 11 und das Trio op. 38 von Ludwig van Beethoven, die Klarinettensonate von Camille Saint Saens, eine Uraufführung der „Vier Stücke für das Gemüt" von Leon Sundermeyer und ein Nocturno von Frederic Chopin. Das Konzert ist ein nachträgliches Geburtstagsständchen für Ludwig van Beethoven, der in seiner genialen Musik stets den Impulsen und Empfindungen seines Herzens gefolgt ist und dadurch bis in unsere Zeit alle Menschen immer wieder aufs Neue beglückt.

Preise

Freier Eintritt

Offizieller Inhalt von Breisach

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.