Zum Inhalt springen
Klassik Konzert, Schwetzingen

Klavierrecital mit Tatjana Worm-Sawosskaja

Hat stattgefunden


Zu den Öffnungszeiten

Am Sonntag, den 16.10.2022 findet um 18:00 Uhr im Palais Hirsch Schwetzingen das 3-D-Klavierkonzert mit Tatjana Worm-Sawosskaja statt.

Die international gefragte Konzertpianistin, Stipendiatin des Deutschen Musikrates und Richard-Wagner-Gesellschaft, 1.Preisträgerin des Wolfgang-Hoffmanns-Wettbewers spielt Werke von L.v.Beethoven, F.Liszt, S.Rachmaninow und A.Mansurow, einem bekannten usbekischen Komponisten, erzählt kurze spannende Geschichten über die Komponisten sowie Entstehung ihrer Kompositionen und unterstützt ihre Moderation mit dazu passenden Bildprojektionen.

Sie ist die erste und die einzige Pianistin, die ihre Konzerte im dreidimensionalen Format gestaltet und damit eine neue Ära im Konzertleben anschlägt.

„Die Musik ist die Sprache meiner Seele. Dieses kostbare Gut möchte ich an Menschen vermitteln und dadurch ihre Herzen erreichen,“- lautet ihr Motto dabei.

Tatjana Worm-Sawosskaja übt eine intensive Konzerttätigkeit im In- und Ausland aus.

„Ihr Klavierspiel ist faszinierend und großartig zugleich. Es ist augenscheinlich, wie sie sich beim Spielen der Musik hingibt und mit dem Klavierstück quasi verschmilzt,“ -schwärmt die bekannte Buchautorin Petra Nabinger über die Künstlerin.

Ihr Studium zur Konzertpianistin absolvierteTatjana Worm-Sawosskaja mit Diplom mit Auszeichnung am renommierten Staatlichen Konservatorium in Taschkent (Hauptstadt von Usbekistan, ehem.UdSSR ) in der Klasse von bekannter Pianistin und Pädagogin Frau Natalia Lebedeva, in der pädagogischen Linie der Ururenkelin von Franz Liszt. Das darauffolgende Aufbaustudium an der Staatlichen Hochschule für Musik in Mannheim bei Prof. Andreas Pistorius, Prof. Michael Hauber und Ulrich Eisenlohr absolvierte Tatjana Worm-Sawosskaja ebenfalls mit großem Erfolg.

In Schwetzingen leitet sie das von ihr gegründete Klavierstudio für begabte Kinder und Jugendliche als bundesweit erste private Einrichtung zur Förderung der jungen pianistischen Elite. Junge Pianistinnen und Pianisten wurden in den Jahren viele Hundert Male als erfolgreiche Preisträger/innen bei nationalen und internationalen Klavier-Wettbewerbe mit Einladungen u.a. im Royal Albert Hall in London, Carnegie Hall in New York, Roy Thomson Hall in Toronto, Beethoven-Haus in Bonn zu Konzertieren ausgezeichnet. Viele Absolventen des Klavierstudios studieren erfolgreich an Hochschulen für Musik.

Tickets zu 25,00 € / 10,00 € (Schüler, Studenten) gibt es an der Abendkasse ab 17:30 Uhr.

Flüchtlinge und Inhaber des Kulturpasses: frei

Tickets-Reservierung: 0172-7507439 oder t.worm-sawosskaja@web.de

Konzertdauer: ca. 1 St. 15 Min., ohne Pause.

Einlass und Abendkasse: ab 17:30 Uhr

Das Konzert ist für ganze Familie geeignet.

Preise

Ticketpreis
Erwachsene 25,00 €
Schüler, Studenten 10,00 €

Öffnungszeiten

Sonntag
16.10.2022
18:00 - 19:15 Uhr

Offizieller Inhalt von Schwetzingen

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.