Zum Inhalt springen
Klassik Konzert, Oberschwaben Tourismus

O wie schön ist deine Welt - Natur im Kunstlied

Hat stattgefunden

Liederabend mit Studierenden des Vorarlberger Landeskonservatoriums

„O wie schön ist deine Welt“ – Natur im Kunstlied

Gesangsklasse Judith Bechter | Johannes Hämmerle Klavier

Liederabend mit Studierenden des Vorarlberger Landeskonservatoriums



Lieder von Franz Schubert, Robert Schumann und Johannes Brahms mit Vertonungen von Joseph von Eichendorff, Johann Wolfgang von Goethe, Willhelm Müller u.a.

Das romantische Kunstlied wäre unvorstellbar ohne die Natur. Dichter des 19. Jahrhunderts wählten Natur und Landschaft, um Gefühle zu beschreiben und brachten zum Ausdruck, was mit Worten nicht gesagt werden kann: Der Frühling wird zum Sinnbild für das erwachende Leben, die Nacht bringt das Unbewusste zum Vorschein und der Mond spendet Trost.
Studierende der Gesangsklasse Judith Bechter am Vorarlberger Landeskonservatorium singen Lieder von Franz Schubert, Robert Schumann und Johannes Brahms mit Vertonungen von Joseph von Eichendorff, Johann Wolfgang von Goethe, Willhelm Müller und Anderen.

Das Konzert in Schloss Achberg ist im Ausstellungseintritt inbegriffen. Um eine Spende für die Musiker/innen wird gebeten.

Preise

Freier Eintritt

Öffnungszeiten

Samstag
21.05.2022
19:00 - 22:00 Uhr
Buchen

Offizieller Inhalt von Oberschwaben Tourismus

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.