Zum Inhalt springen
Klassik Konzert, Cottbus

Staatstheater Cottbus: Otello

Oper in vier Akten von Giuseppe Verdi | Dichtung von Arrigo Boito nach William Shakespeare

Regisseurin Jasmina Had?iahmetovi? nimmt Verdis Oper zum Ausgangspunkt für eine Befragung der menschlichen Natur in Krieg und Frieden. Otello, dem Außenseiter, der sich nur durch seine militärischen Erfolge gesellschaftlichen Halt verschaffen kann, verfolgen seine Kriegstraumata bis in die Hochzeitsnacht: “Um seiner Leiden willen” habe Desdemona ihn geliebt; brutal veräußern sich die unterdrückten Erinnerungen an Gewalt und Mord in dem brutalen Mord am Ende. Umstellt vom Tod, vom Nichts, bewegen sich die Figuren insgesamt zwischen Affektkontrolle, Angst und bodenlosem Fall. Denn fremd wie Otello sind sie letztlich alle in einer grausamen Welt ?

Preise

max. 14 bis 37 Euro; je nach Wochentag, Platzgruppe und Ermäßigung

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.