Zum Inhalt springen
Kindertheater, Baden-Baden

Die Konferenz der Tiere

Abgesagt

Nach dem Roman von Erich Kästner. Für die Bühne bearbeitet von Sarah Johanna Steinfelder.

Wir verlangen, dass ihr euch einigt!

Kriege, Revolutionen, Streiks und Hungersnöte. Das ist das einzige, was die Menschen zustande bringen. Was sie nicht schaffen, ist: sich einigen. Eine Konferenz nach der nächsten brechen sie ergebnislos ab. Löwe Alois, Elefant Oskar und Giraffe Leopold sind mit ihrer Geduld am Ende. Sie beschließen, selbst eine Konferenz einzuberufen. Die erste und letzte. Delegierte aller Tiere nehmen daran teil. Darin verlangen sie, dass die Menschen endlich zu Lösungen kommen und erinnern eindringlich: „Es geht um die Kinder!“ Die Menschen brauchen eine Weile, bis sie merken, dass sie mit Panzern und Gewehren nichts gegen die Tiere ausrichten können. Mit Hartnäckigkeit, Witz und Raffinesse kommen die Tiere schließlich zum Ziel.

Erich Kästner (1899–1974) gehört zu den meistgelesenen und -ausgezeichneten Kinderbuchautoren der Welt. DIE KONFERENZ DER TIERE schrieb Kästner 1949 als leidenschaftlichen Appell gegen Krieg, Gewalt und Ignoranz – und für die Rechte der Kinder. Im Jungen Theater kommt der Roman in einer Bearbeitung von Sarah Johanna Steinfelder auf die Bühne.

Öffnungszeiten

Samstag
20.03.2021
16:00 - 17:30 Uhr

Abgesagt

Offizieller Inhalt von Baden-Baden

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.