Zum Inhalt springen
Kabarett & Kleinkunst, Winterlingen

Die Traufgängerinnen – Albrevue 2.0

Hat stattgefunden

Freuen Sie sich auf einen schwäbischen Kabarettabend mit temporeichem und hintersinnigem Wortwitz, viel Musik und stimmungsvollen Bildern.

Das erstklassig aufeinander eingestellte Duo Susanne Wahl und ihre Tochter Mona Maria Weiblen beleuchten die Geschichte der Alb ganz neu. „Die Traufgängerinnen“ bringen im zweistimmigen Gesang und mit facetten- und dialektreichen Schilderungen die älblerischen Eigenheiten und die Liebe zur schwäbischen Natur zum Ausdruck. 

Eine schwäbisch-szenische Hommage an die Alb und ihre Ureinwohner mit garantierter Tiefenwirkung!

Knitz, tiefsinnig, musikalisch und urig – aus Liebe zur schwäbischen Muttersprache – sind „die Traufgängerinnen“ in Begleitung der Musiker Til Eder (Gitarre) und Bernhard Krause (Klavier) mit neuen Liedern und Geschichten über die Alb unterwegs.

„Die Traufgängerinnen“ haben 2020 den Sebastian-Blau-Preis gewonnen und überzeugen ihr Publikum durch ihre abwechslungsreiche Albrevue. Sie sind keine plumpen Draufhauerinnen, sondern behutsam In-die-Tiefe-Geherinnen und poetische Schichtenfreilegerinnen eines modernen Heimatbegriffs.

Öffnungszeiten

Freitag
23.07.2021
20:00 - 23:00 Uhr
Buchen

Offizieller Inhalt von Winterlingen

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.