Zum Inhalt springen
Gesundheitsvortrag, Zürich

Gruppenberatung zu Patientenverfügung und Vorsorgedokumenten II

In un­se­rer Grup­pen­be­ra­tung mit ma­xi­mal 12 Teilnehmenden ver­mit­telt lic. phil. Pat­ri­zia Kal­ber­mat­ten-Ca­sa­rotti Ba­sis­wis­sen über Pa­ti­en­ten­ver­fü­gun­gen und Vor­sor­ge­do­ku­men­te und un­ter­stützt Sie bei de­ren Er­stel­lung. In der Grup­pe er­hal­ten Sie auch An­re­gun­gen durch die An­lie­gen der an­de­ren Teil­neh­men­den.

Zum Thema «Pa­tien­ten­verfü­gun­gen» emp­feh­len wir die Aus­gabe Nr. 136 un­se­rer Zeit­schrift Thema im Fokus über «‹Ad­vance Care Plan­ning› und Pa­ti­en­ten­ver­fü­gung – Be­hand­lung im Arzt-Pa­ti­en­ten-Dia­log pla­nen». Diese ist in un­se­rem Web­shop er­hält­lich. Wei­te­re Inf­or­ma­tio­nen zu un­se­rem Be­ra­tungs­an­ge­bot sind auf dem Flyer zu finden.

Preise

CHF 80.00 pro Person. Mitglieder des Fördervereins Dialog Ethik erhalten 70% Rabatt.

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.