Zum Inhalt springen
Geführte Wanderung, Zollernalb

Alb-Guide-Tour: Im schönsten Teil des Donaudurchbruchs

Wanderung im Donautal zwischen Beuron und Fridingen

Die Wanderung führt mitten durch das Naturphänomen des Donaudurchbruchs, wo sich die junge Donau durch das von großartigen Felsformationen und wunderschönen Mischwäldern eingerahmte Tal schlängelt. Vom Haus der Natur in Beuron führt die Wanderung vorbei am Schloss Bronnen und dem Jägerhaus zum Stiegelesfelsen, einen der eindrucksvollsten Aussichtspunkte im Naturpark Obere Donau. Unterwegs erfahren Sie Wissenswertes und Interessantes über die Entstehung und Besiedlung der Schwäbischen Alb sowie über das Werden der Donau und ihren beständigen Kampf mit dem Rhein.

Anmeldeinformationen

Auch wenn wir draußen sind, gelten die bekannten Abstandsregeln und die Gruppengröße mit Guide ist maximal 10-20 Personen, je nach Tour. Aus diesem Grund bitte auf jeden Fall vorher telefonisch anmelden, wir möchten Sie nicht abweisen müssen, wenn plötzlich zu viele da stehen und mit wollen.

Bitte laden Sie sich, wenn möglich, das Corona-Formular herunter und bringen Sie es ausgefüllt zur Tour mit. Ohne ausgefülltes Formular dürfen wir Sie nicht mitnehmen. Wir haben aber auch Formulare zum Ausfüllen mit bei den Touren dabei.

Aus Witterungsgründen oder bei einer Teilnehmerzahl von weniger als 3 Personen kann eine Tour abgesagt werden.

Hinweis

Festes Schuhwerk ist erforderlich, Getränke nicht vergessen! Die Mitnahme eines Rucksackvespers wird empfohlen. Nach Absprache besteht unterwegs die Möglichkeit zum Grillen oder zur Einkehr.

Preise

Einzelteilnehmer
Halbtagestour (bis zu 5 Stunden) 4,00 €
Ganztagestour (über 5 Stunden) 7,00 €
Gruppenbuchungen
Kurztour (bis 2 Stunden) 35,00 €
Halbtagestour (bis zu 5 Stunden) 60,00 €
Ganztagestour (über 5 Stunden)
Schulklassen mit bis zu 30 Schülern
Kurztour (bis 2 Stunden) 30,00 €
Halbtagestour (bis zu 5 Stunden) 40,00 €
Ganztagestour (über 5 Stunden) 60,00 €
Tickets kaufen

Öffnungszeiten

Montag
03.10.2022
10:00 - 18:00 Uhr

Offizieller Inhalt von Zollernalb

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.