Zum Inhalt springen
Geführte Wanderung, Remstal Tourismus

Remstalweg Etappe 6 Süd

Der Remstalweg führt mit insgesamt 215 km über die Höhen des Remstals mit herrlichen Aussichten durch Wälder, Streuobstwiesen und Weinberge und durch historische Ortschaften. In sechs Tagen kann man auf der südlichen Route unter der Leitung von Wanderführern*innen des Schwäbischen Albvereins 108 km erwandern. Start ist in Mögglingen. Vorbei an Remsquelle führt der Wanderweg direkt in die Wandertagshauptstadt Fellbach.

Etappe 6: von Strümpfelbach nach Fellbach

Wir verlassen das idyllische Fachwerkdorf und wandern durch Weinberge hinauf auf die Höhen des Schurwaldes. Am Skulpturenpfad begrüßen 10 bronzene Paare die Wanderer. Nun geht es durch Wälder hinüber nach Kernen, an der Y-Burg vorbei und wieder hinauf zum Aussichtspunkt am Waldrand. Das nächste Ziel ist der Kernenturm mit herrlichem Rundumblick und einem Kiosk. Auf schönen Waldwegen erreicht man bald darauf den Kappelberg den Hausberg von Fellbach. Ein Blick ins Neckartal und vielfältige Landschaftsbilder erfreuen das Auge, bevor es hinab nach Fellbach geht.

Wer an allen sechs Etappen dabei war, hat nun insgesamt 108 km zurückgelegt und wird in Remseck feierlich empfangen.

Öffnungszeiten

Samstag
06.08.2022
09:00 - 17:00 Uhr
Buchen

Offizieller Inhalt von Remstal Tourismus

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.