Zum Inhalt springen
Führung, Nagold

Öffentliche Führung: Auf den Spuren des „Altensteigerle“

Hat stattgefunden

Themenführung

Von 1891 bis 1967 verband die erste Schmalspurbahn der Königlich Württembergischen Staatseisenbahn (K.W.St.E.) die Stadt Nagold mit dem 15 Kilometer entfernten Altensteig.
Auch mehr als 50 Jahre nach der Demontage der kompletten Gleisanlagen ist heute noch ein Teil der ehemaligen Bahntrasse in Nagold vorhanden. Auf dieser interessanten Führung erfahren Sie Spannendes über die damalige „Altensteigerle“-Strecke und die teils heute noch sichtbaren Reste. Die Führung beginnt an der „Schafbrücke“ und endet schließlich am Nagolder Hauptbahnhof. Ungefähr auf halber Strecke befindet sich die vom Verein für Heimatgeschichte Nagold e.V. errichtete museale Freilichtanlage. Hier haben Sie die tolle Gelegenheit verschiedenste Exponate mit Bezug zur ehemaligen Schmalspurbahn zu besichtigen.

Da die Führung auf teils unbefestigten Wegen stattfindet, wird festes Schuhwerk empfohlen.

Preise

Preise 3,00 € Kinder und Jugendliche bis 17 Jahren kostenfrei

Öffnungszeiten

Sonntag
07.08.2022
15:00 - 16:30 Uhr

Offizieller Inhalt von Nagold

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.