Zum Inhalt springen
Filmfestival, Tübingen

Französische Filmtage

Seit 1984 bieten die Französischen Filmtage Tübingen-Stuttgart eine ungewöhnliche Bandbreite an Filmen aus der gesamten Frankophonie. Mit rund 80 Filmen ist es das zweitgrößte frankophone Filmfestival in Europa. Es gilt als das Schaufenster des frankophonen Kinos im deutschsprachigen Raum – sowohl für das kinobegeisterte Publikum als auch für die Fachbranche.

Sein besonderes Augenmerk liegt auf dem jungen, noch unentdeckten Autorenkino. Für dieses haben sich die Filmtage schon oft als Sprungbrett auf die deutschen Leinwände erwiesen.

Viele Preise fördern zudem den Nachwuchsfilm – nicht nur aus Frankreich – denn mit dem frankophonen Film kommt man über den ganzen Globus: von Belgien über Afrika bis nach Kanada.

Öffnungszeiten

Mittwoch
02.11.2022
Donnerstag
03.11.2022
Freitag
04.11.2022
Samstag
05.11.2022
Sonntag
06.11.2022
Montag
07.11.2022
Dienstag
08.11.2022
Mittwoch
09.11.2022

Offizieller Inhalt von Tübingen

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.