Zum Inhalt springen
Fest, Freiamt

40. Internationales NSU-Treffen

Informationen zur Veranstaltung, Nennung/Anmeldung, usw. können direkt auf der Homepage des Veranstalters eingesehen werden.

Hier klicken - NSU-Treffen

Schon heute viel Spaß und Freude über die Festtage!

Die NSU-Welt 2022 zu Gast in Freiamt

Vor 50 Jahren im Jahr 1969 wurde das NSU Racing-Team Freiamt gegründet. Eine Reihe Brettentäler NSU-Fahrer, darunter Ideengeber MSRT-Ehrenschatzmeister Fritz Böcherer, schlossen sich zu dem Club zusammen und als immer mehr Motorsport interessierte mit anderen Fahrzeug-Marken Interesse an dem Zusammenschluss fanden, wurde ein Jahr später das Motorsport Racing-Team Freiamt e.V. im ADAC/VFV (MSRT) gegründet.

Der Club rüstet sich für das nächstjährige 40. Int. NSU-Treffen vom 9.-12. Juni 2022. Zusammen mit dem Korporativclub NSU-Freunde Breisgau will man das Treffen von 2010 tatsächlich noch toppen. Neben dem Bewährten, das vielen Teilnehmern aus 2010 noch in bester Erinnerung ist, wie immer wieder zu hören ist, fließen eine Reihe von neuen Ideen in das Programm für nächstes Jahr. Das Spektakel wird 2022 noch größer – und vielleicht gibt’s bei den Teilenehmerzahlen einen neuen Rekord. 508 Fahrzeuge aus 16 Nationen waren 2010 in Freiamt dabei.

Öffnungszeiten

Donnerstag
09.06.2022
Freitag
10.06.2022
Samstag
11.06.2022
Sonntag
12.06.2022

Offizieller Inhalt von Freiamt

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.