Zum Inhalt springen
Event, Tübingen

Tübinger Entenrennen

Hat stattgefunden


Zu den Öffnungszeiten

Seit 1999 werden einmal im Jahr in Tübingen die Enten zu Wasser gelassen. Dann wird es eng und gelb auf dem Neckarabschnitt zwischen der Alleenbrücke am oberen Ende der Neckarinsel und der Neckarbrücke.

Einige tausend gelbe Quietschenten, eine jede mit einer Startnummer versehen und ein seliges Lächeln um den Schnabel, lassen sich dann mehr den Neckar hinuntertreiben, als dass sie ehrgeizig bemüht um die Wette schwimmen. Denn diese Enten gehören bekanntermaßen einer Gattung an, deren angestammter Lebensraum Badewannen sind.

Der „Round Table“, Erfinder und Veranstalter des Entenrennens, spendet traditionell den ansehnlichen Erlös mehreren sozialen Einrichtungen in Tübingen und im Ausland. Start 14 Uhr.

Die „Lose“ sind beim Verkehrsverein an der Neckarbrücke 1 (Touristinformation) erhältlich. 

Öffnungszeiten

Samstag
01.10.2022
14:00 - 16:00 Uhr

Offizieller Inhalt von Tübingen

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.