Zum Inhalt springen
Comedy , Gernsbach

4. Gernsbacher Lachnacht

Hat stattgefunden

-
Zu den Öffnungszeiten

Ole Lehmann, Markus Barth, Patrizia Moresco,
Roger Stein und Christoph Brüske

Am 13. Februar 2022 wird wieder gelacht in Gernsbach!

Die Moderation des Abends übernimmt auch diesmal der wunderbare Ole Lehmann, der charmant und mit Freude durch ein wunderbares Programm führen wird. Natürlich nicht, ohne diese Freude auch diesmal wieder ungefiltert ins Publikum zu tragen. Er zeigt, wie man Spaß in den Alltag zurückholt, auch über den 1. April hinaus!

Unterstützung hat er dabei von folgenden Gästen: Markus Barth war ein halbes Jahr auf Reisen und seit er zurück ist, besteht sein Leben fast ausschließlich aus „Haha... Moment, was?“-Situationen. Das sind diese Millisekunden zwischen spontanem Lachen und „Oh verdammt, die meinen das ernst!“. Zwischen „Weißte, was ich gerade verstanden habe?“ und „Ach, das hast du wirklich gesagt?“. Kurz: Die Momente, in denen dir schlagartig klar wird, dass die globale Kaffeetafel bisweilen gehörig einen an der Waffel hat. Und diese Momente sind überall: Im Supermarkt und in der Politik, in der Religion und an der Wursttheke, in der U-Bahn und in Veronika Ferres-Tweets. Markus meint: Da hilft nur lachen, wundern, wieder lachen.Natürlich kann man das Leben bierernst nehmen. Aber wer bei Bier ernst bleibt, hat ja wohl überhaupt nichts verstanden.

Patrizia Moresco erhebt sich wie Phönix aus der Flasche, gegen den neuen Zeitgeist. Nichts und Niemand bleibt verschont, am wenigsten sie selbst. Wie ferngesteuert sind wir? Mit intergalaktischer Geschwindigkeit rasen wir durchs Leben, mutieren zu Smartphone Zombies. Den Blick, statt auf die Welt, aufs Display fixiert. Chatten statt reden, twittern statt flirten, bloggen statt poppen. Was zählt ist die optimale Ausnutzung des Terminkalenders, Quality time inklusive. Coffee to Go und Red Bull halten uns auf Trab und zum Entspannen hecheln wir ins Yoga. Selbstverwirklichung ist keine Option mehr, sondern Pflicht! Und das bitte zackig, irgendwo zwischen Gärtnern und Burn out, damit man noch mit dem Thermomix App eine vegan Gluten freie Suppe kochen kann. Wir sollen selbstkritisch sein, uns aber akzeptieren wie wir sind, ehrgeizig wie Spitzensportler, dabei gelassen wie ein Zen-Mönch, die Wut niemals unterdrücken, aber immer positiv denken. Irgendwann hat doch die Optimierung ihren Zenit überschritten. Kein Wunder, dass wir aussterben, sexy geht anders.

Roger Stein bietet mitreißendes Musik-Flegel-Entertainment zwischen Comedysongs, Liedermacherei und Post-Romantik. In kraftvoller Vielseitigkeit, mit Selbstironie und Charme, flegelt er multiinstrumental und reimgeladen durch sein Programm und gibt zeigefingerlos – aber nicht mittelfingerlos! – eine feurige Anleitung für diszipliniertes Revoluzzertum. Mit messerscharfer Reimtechnik lotet er die Tiefen von Satire und Poesie aus, zieht simplen Metaphern den Boden unter den Füssen weg und lässt Sprache auf sich selber los. Geschickt führt er HipHop-Elemente mit deutscher Liedtradition zusammen und entwirft dadurch seinen ganz eigenen Musikstil.

Christoph Brüske steht für Entertainment auf Höhe der Zeit: Aktuell, mitreißend und mit einer gehörigen Portion Schalk im Nacken. Der dynamische Rheinländer und ausgebildete Sänger vermischt in seinen Auftritten Elemente aus Polit-Kabarett, Stand-Up Comedy und Musikeinlagen aufs Köstlichste. Und als ob das nicht genug wäre, bewaffnet sich das ehemalige Mitglied des Springmaus-Improvisationstheaters bei jedem Auftritt mit Insider-Informationen über die jeweilige Stadt und vermischt sie zu einem immer wieder verblüffenden Cocktail aus „großer Politik“ und Lokalkolorit. Klingt aufwändig, aber entfaltet garantiert seine Wirkung. Freuen Sie sich auf ein Unikat der Unterhaltungsbranche und Augenblicke voller Augenzwinkern.

Die Veranstaltung in der Stadthalle Gernsbach beginnt um 20 Uhr. Die Tickets sind ab sofort zu einem Vorverkaufspreis von 18 € erhältlich. An der Abendkasse kosten die Tickets 20 €. Die Veranstaltungstickets erhalten Sie im Kulturamt der Stadt Gernsbach, deutschlandweit im Vorverkaufsstellennetz von ReserviX oder bequem online unter www.reservix.de oder www.gernsbach.de. Sie können Ihre Tickets direkt nach Hause bestellen oder bei Bedarf sogar bequem sofort mit der print@home-Funktion ausdrucken. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig vorab über die dann geltenden Corona-Regelungen.

Preise

Vorverkauf
Erwachsene 18,00 €
Ermäßigt 16,00 € für Schüler/Studenten und Personen mit Schwerbehindertenausweis ab 80 %
Abendkasse
Erwachsene 20,00 €
Ermäßigt 18,00 € für Schüler/Studenten und Personen mit Schwerbehindertenausweis ab 80 %
Tickets kaufen

Öffnungszeiten

Sonntag
13.02.2022
20:00 Uhr
Freitag
16.04.2021
20:00 Uhr

Abgesagt

Offizieller Inhalt von Gernsbach

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.