Zum Inhalt springen
Comedy , Baden

Worst Songs

Seit 12 Jahren wühlt Andreas Storm in seinem Format "Worst Case Szenarios" in den Niederungen unserer Kultur und liest schlimme Bücher, schaut schreckliche Filme und hat eine erschreckend grosse Sammlung an bizarren Songs gesammelt. Jetzt wird es endlich Zeit, diese Perlen der Musikproduktion in einen klassischen Liederabend erklingen zu lassen. Exklusiv für das Kurtheater Baden wird Andreas Storm zusammen mit der bekannten Diseuse Rebekka Burckhardt Tiefpunkte der letzten Jahre neu interpretieren und live darbieten, von «Sex und Röschti» bis zu dem offiziellen Zürich-Tourismus Lied «Ich will zurück nach Zürich», von Anti-Hippie-Songs bis zum BMW-Praktikums-Rap. Man kann wohl jetzt schon sagen: Es darf gelacht werden.

Gemeinsam mit der Schauspielerin und Sängerin Rebekka Burckhardt, Produzentin und Star ihres Kultsolos "Tumulte Blonde", und dem Pianisten Jojo Büld entführt Storm das Publikum schonungslos in die Niederungen des zeitgenössischen Liedguts.

Andreas Storm ist Schauspieler und Regisseur. Er war von 2010 bis 2020 Ensemblemitglied am Theater Kanton Zürich – und damit auch in den vergangenen Jahren am Kurtheater Baden ein gern gesehener Gast.

Die Worst Songs sind eine Eigenproduktion des Kurtheater Baden für das Neue Foyer

Mit Rebekka Burckhardt, Andreas Storm und Jojo Büld (Klavier).

Preise

CHF 35.00

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.