Zum Inhalt springen
Ausstellung, Hechingen

Unsere Schule hebt ab - Eine Kunstreise ins Weltall

Hat stattgefunden

Gemeinsames Kunstprojekt der Grundschule Hechingen mit den Außenstellen Sickingen und der Zollerschule.

Beteiligt waren über 500 Schülerinnen und Schüler aus 25 Klassen. Das Thema Weltall/Weltraum bzw. Space, wurde gewählt, da die Irma West Gemeinschaft bereits im vergangenen Jahr einen Stratosphären-Flug eines Ballons geplant hatte, diesen aber erst in den vergangenen Sommerferien starten lassen konnte.


Daher ist es nun endlich soweit und die Kunstobjekte der jungen Künstlerinnen und Künstler können nun einem breiten Publikum und für einen längeren Zeitraum hier im Landesmuseum gezeigt werden. Das Engagement, die Kreativität und die Geduld der Kinder und der Lehrkräfte soll nun angemessen belohnt und gewürdigt werden.

Die Kunstobjekte sind in fast allen Räumen des Museums verteilt und stehen teils im Kontrast, aber teils in Ergänzung, fast schon im Symbiose mit den altehrwürdigen Objekten der Dauerausstellung. Ein Denkprozess kann hier in Gang gesetzt werden.

Preise

Eintrittspreise
Erwachsene 2,50 €
Ermäßigt 1,50 €
Kinder bis 12 Jahre
Familienkarte 6,00 € 2 Erwachsene + 2 Kinder über 12 Jahre

Öffnungszeiten

Sonntag
09.01.2022
14:00 - 17:00 Uhr
Samstag
08.01.2022
14:00 - 17:00 Uhr
Freitag
07.01.2022
14:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag
06.01.2022
14:00 - 17:00 Uhr
Mittwoch
05.01.2022
14:00 - 17:00 Uhr
Sonntag
02.01.2022
14:00 - 17:00 Uhr
Samstag
01.01.2022
14:00 - 17:00 Uhr
Freitag
31.12.2021
14:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag
30.12.2021
14:00 - 17:00 Uhr
Mittwoch
29.12.2021
14:00 - 17:00 Uhr

Offizieller Inhalt von Hechingen

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.