Zum Inhalt springen
Tradition, Walldürn

Großer Blutfeiertag

Wallfahrt Walldürn

Mit dem Walldürner Blutfeiertag begeht die Kirchengemeinde St. Georg ihren höchsten kirchlichen Feiertag in Walldürn. Tausende Pilger/-innen strömen an diesem Gedenktag zu Ehren des kostbaren Blutes zum Gnadenort in den Odenwald, um am Pontifikalamt sowie der anschließenden Blutprozession teilzunehmen. An diesem Tag weilt meist der Erzbischof der Diözese Freiburg oder einer seiner Weihbischöfe in Walldürn, um mit rund 40 weiteren Priestern und Diakonen die Heilige Messe zu feiern. Das feierliche Pontifikalamt beginnt um 9 Uhr. Im Anschluss daran verläuft die Prozession, die dann wieder am Wallfahrtsplatz ihren Abschluss findet, durch die festlich geschmückte Wallfahrtsstadt.

Veranstalter

Kath. Kirchengemeinde St. Georg

Burgstr. 26

74731 Walldürn

  • Telefon: +49 6282 92030

Alle Termine wurden sorgfältig recherchiert, geprüft und angelegt. Trotzdem lässt es sich nicht vermeiden, dass Termine sich verschieben, entfallen oder vom Veranstalter fehlerhaft erfasst oder übermittelt werden. Daher können wir für die Tagesaktualität sowie die inhaltliche Richtigkeit der Veranstaltungstermine Dritter keine Gewähr bieten. Wir empfehlen Ihnen deshalb stets vor dem Besuch einer Veranstaltung die Informationen zur Veranstaltung beim Veranstalter selbst einzuholen. Ein Service der VUD Medien GmbH, Freudenstadt, www.auf-reisen.de