Zum Inhalt springen
Weingut , Schliengen

Weingut Lämmlin Schindler

Die Familie Lämmlin betreibt nachweislich seit dem 12. Jahrhundert Weinbau und ist nach dem 30-jährigen Krieg in Mauchen – einem versteckt liegenden Dorf heimisch geworden.

Der kleine beschauliche Ort, umgeben von den Rebhängen des Mauchener Sonnenstücks und des Mauchener Frauenbergs, liegt geborgen in einer Talsohle zwischen dem Rhein und der Vorbergzone des Schwarzwalds im Süden des Markgräflerlandes zwischen Freiburg und Basel.

Das hügelige Vorgebirge mit der idealen Topographie für Rebbau dehnt sich hier weiter aus als im nördlichen Markgräflerland. Im Weinberg sowie im Keller sind Kellermeister Friedhelm Maier und Gerd Schindler für die Umsetzung der kompromisslosen Qualitätsphilosophie verantwortlich.

Im Verkauf und im Büro stehen Ihnen Heidi Schindler, Heidi Breitenfeld und Renate Baur für Ihre Fragen sowie für Weinproben und Verkostung zur Verfügung.

Konsequent und kontrolliert ökologisch – also ohne Einsatz von Herbiziden, Insektiziden, hoch synthetisierten Fungiziden und Kunstdünger bewirtschaftet Gerd Schindler die eigenen Reben, die auf einer Fläche von 18 ha stehen.

Zwei Vertragswinzer, die der Familie zum Teil schon seit Generationen verbunden sind, liefern Trauben von einem weiteren Hektar an. Der Anbau ohne Unkrautvertilger ist auch hier obligatorisch und der Ausbau dieser Weine erfolgt separat.

Die mineralstoffreiche Böden aus Löss-Lehm bringen den Trauben die nötige Kraft und der hohe Steinanteil vom Jurakalk verleiht den Weinen ihre unverwechselbare Fruchtigkeit und Eleganz.

Sie werden im Keller – vom täglichen Tischwein bis zu den besonderen Qualitäten – auf sorgfältigste Weise ausgebaut und gepflegt.

Und der Erfolg gibt Gerd Schindler Recht:

Die durchweg erzielten gehobenen Qualitäten bis hin zu echten Spitzenklassen bestehen nicht nur im internen markgräfler Vergleich.

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.