Zum Inhalt springen
Wanderweg

Burgen im Hegau W3 Über den Hohentwiel

Vom Hohentwiel über den Staufen nach Hilzingen und wieder zurück.

Diese sehr aussichtsreiche Rundtour führt Sie an einigen Highlights im Hegau vorbei. Die Festung Hohentwiel ist eine beeindruckende Anlage, von der man herrliche Blicke in den Hegau und bei gutem Wetter über den Bodensee bis zur Alpenkette genießen kann. Der Hohentwiel ist ein wunderschönes Naturschutzgebiet. Der Staufen ist wesentlich kleiner aber lohnt durchaus den Abstecher. In der beschaulichen Ortschaft Hilzingen lohnt sich vor allem die Besichtigung der St. Peter und Paul-Kirche, einer wunderschönen Barockkirche, die zur Erntedankzeit wunderbar geschmückt ist.

Highlights entlang der Route

  • Burg

    Festungsruine Hohentwiel

    Historischer Ort mit einmaliger Aussicht


    Die Festungsruine ist eine der größten Festungen in Deutschland. Sie war Residenz der Herzöge von Schwaben und württembergische Landesfestung. Beim Aufstieg bietet sie einen atemberaubenden Anblick. Die Belohnung wartet oben: eine einmalige Aussicht über den Bodensee bis zu den Alpen.

  • Wanderweg

    "Hegauer Kegelspiel" Hohentwieler

    Unter dem Logo „Hegauer Kegelspiel “ werden verschiedene zwischen 7 und 15 km lange Premium-Wanderwege durch die herrliche Landschaft der Hegauer Vulkankegel ausgewiesen.

Offizieller Inhalt von Westlicher Bodensee

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.