Zum Inhalt springen
Wanderweg

Auf Höhenwegen

Besichtigungen

Bühlertann (Gangolfkapelle von 1500), Tannenburg (13. Jh., 1649 erneuert, Tel. 07967/59 85), Naturdenkmal Wacholderheide am Galgenberg

Die Route führt auf aussichtsreichen Höhen mit kleinen Gehölzen, Hecken und über weite Wiesenflächen im Bereich des Bühler-, Dammbach- und Fischachtales. Am Galgenberg bei Bühlertann wird eine Wacholderheide mit interessanter Flora erreicht. Die aus der Stauferzeit stammende Tannenburg, die Gangolfkapelle in Bühlertann sowie gute Einkehrmöglichkeiten in Kottspiel und Bühlertann während und nach der Wanderung ermöglichen einen allen Ansprüchen genügenden Ausflug.

Öffnungszeiten

Keine aktuellen Öffnungszeiten hinterlegt.

Highlights entlang der Route

Offizieller Inhalt von Wandermagazin

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.