Zum Inhalt springen
Wanderweg

Route 4

Route 4:

Veringenstadt - Höfle - Hermentingen - Veringenstadt

An der oberen Lauchertbrücke bei der Übersichtskarte beginnt unsere Wanderung. Zuerst geht es über die Brücke und dann links an der Schule vorbei in die Außenstadt. Beim letzten Haus gehen wir rechts steil bergauf. Durch schattigen Wald am Brunnental entlang erreichen wir nach 2,4 Km die östliche Hochfläche (Höfle). Schöne Aussicht! Wir wandern am Kreuz links auf den Waldrand zu und bei der nächsten Weggabelung wieder nach links. Nach etwa 1 Km kommen wir bei der Scheune wieder auf einen geteerten Wirtschaftsweg. Dort gehen wir nach rechts in Richtung Hermentingen. In der scharfen Linkskurve schwenken wir nach rechts, gehen den Pfad hinab zum Galluskreuz und die Bahngleise in die Ortsmitte zur Kirche St. Gallus. Sie stammt aus dem 14 Jhdt., die Wandfresken aus dem 15. Jhdt. Sie hat einen ländlichen Altar mit Knorpelschnitzereien. Nach 150 m gehen wir links an der Gallusquelle, an dem Standbild des Hl. Gallus und am Wasserwerk vorbei, das die Zollernalb bis Balingen mit Trinkwasser aus der Gallusquelle versorgt. Unser Weg führt der Lauchert entlang bis nach Veringenstadt. Rechts am Ortseingang sehen wir beim Friedhof die Wallfahrtskirche Maria Deutstetten aus dem Jahre 1751, die ebenfalls sehenswert ist.

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.