Zum Inhalt springen
Wanderweg

Über den Wildbader Kopf zum Rennbach

Kurzweilige, abwechslungsreiche Wandertour, die mit Start am Bahnhof von Bad Wildbad schnell, aber schweißtreibend in die Natur führt, Ausblicke und Naturerlebnis inklusive.

Direkt nach dem Start am Bahnhof in Bad Wildbad erwartet uns ein steiler Anstieg, zunächst mit Stufen, der "Himmelsleiter" hoch auf die Paulinenhöhe und dann im Wald weiter über einen Zick-Zack-Weg, bis sich der Wald lichtet und wir die Wetterfahnenhütte erreichen, wo wir einen super Ausblick genießen können. Tisch und Bänke laden zu einer Pause ein. 

Es folgt ein eher unspektakulärer Forstweg auf der Höhe, der eher eben verläuft. Wir passieren einen weiteren Pausenplatz mit tollem Blick rüber zum Sommerberg. Nach knapp 3km erreichen wir die Soldatenbrunnenhütte und ein kurzes Stück später biegt nach rechts ein Pfad ab in den Wald, dem wir fortan folgen und der uns am Rennbach entlang hinab nach Bad Wildbad zurück führt.

Zuerst ist der Bach weder sichtbar noch hörbar, aber nach einiger Zeit auf dem Naturweg nimmt das Wasser zu und weiter unter nehmen wir dann nicht nur das Bachbett, sondern auch den gurgelnden Bach wahr.

Wenige hundert Meter später stehen wir wieder am Bahnhof.

Highlights entlang der Route

Offizieller Inhalt von Tourismus GmbH Nördlicher Schwarzwald

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.