Zum Inhalt springen
Wanderweg

"Grenzgänger im Spitzbubenland" - Großer Grenzgängerweg

Wer Zeit mitbringt, kann eine ambitionierte Wanderung im historischen Grenzland mit grandiosen Talblicken in Angriff nehmen. 

Für ambitionierte Wanderer im historischen Grenzland

Der große Grenzgängerweg erforscht das Eyachtal und die angrenzenden Höhen zwischen Bad Imnau und Haigerloch. Der große Grenzgängerweg ist mit deinen 19 km durchaus etwas für Ambitionierte Läufer. Es startet im malerischen Haigerloch und führt auf die Hochebene bei Trillfingen. In Bad Imnau gibt es die Möglichkeit den Weg über das Eyachtal abzukürzen Richtung Haigerloch. Wer aber noch weitermöchte und vor allem weiter kann, der sollte auf jeden Fall den Aufstieg aus dem Eyachtal entlang der historischen Grenze zwischen dem Königreich Württemberg und den Hohenzollernschen Landen über Bittelbronn zurück nach Haigerloch versuchen. 

Die Wege sind natürlich auch als westliche und östliche Runde begehbar. 

 

Highlights entlang der Route

Offizieller Inhalt von Starzach

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.