Zum Inhalt springen
Wanderweg

Winterbergweg

Ergänzung des Bollenhut-Talwegles

Rundweg: 11 km

Auf- und Abstieg: 345 m

Der Anfang des Winterberg-Weges ist identisch mit dem Kirnbacher-Bollenhut-Talwegle. Wer aber noch ein paar Kilometer mehr laufen will, nimmt ab dem Gasthaus Sonne den Bollenhut-Winterberg-Weg um wieder zurück zum Ausgangspunkt zu gelangen.

Highlights entlang der Route

  • Wanderweg

    Karl-Wöhrle-Weg - "Kirnbacher Bollenhut Talwegle"

    Idylle pur im Kirnbachtal

    Kinderwagen-tauglicher, gepflegter Kiesweg, Sitzbänke, Brunnen, Picknick-Möglichkeiten, Zugang zum Bach, Spielplatz, Wiesen zum Spielen, tausend Dinge zum Entdecken und Bestaunen, so z. B. die original Bollenhut-Tracht im Gasthaus Sonne

  • Nordic Walking Tour

    Sommerbergweg Variante 2

    Idylle pur im Kirnbachtal

    Kinderwagen-tauglicher, gepflegter Kiesweg, Sitzbänke, Brunnen, Picknick-Möglichkeiten, Zugang zum Bach, Spielplatz, Wiesen zum Spielen, tausend Dinge zum Entdecken und Bestaunen, so z. B. die original Bollenhut-Tracht im Gasthaus Sonne

  • Nordic Walking Tour

    Sommerberg-Weg - Variante 1

    Idylle pur im Kirnbachtal

    Kinderwagen-tauglicher, gepflegter Kiesweg, Sitzbänke, Brunnen, Picknick-Möglichkeiten, Zugang zum Bach, Spielplatz, Wiesen zum Spielen, tausend Dinge zum Entdecken und Bestaunen, so z. B. die original Bollenhut-Tracht im Gasthaus Sonne

     

Offizieller Inhalt von Schwarzwald Tourismus Kinzigtal

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.